Abmahnwelle gegen Autohandel

Autor: Stefan Kroppen

Sehr geehrte Damen und Herren, wie im Verlauf der Woche bereits mitgeteilt ist aktuell eine neue Abmahnwelle gegen den Autohandel auf den Social Media Portalen festzustellen. 

Wir möchten daher durch die angehängte aktuelle FIS Mitteilung noch einmal auf die Wichtigkeit und Korrektheit der in den einschlägigen Portalen ausgeschriebenen Fahrzeugwerte und Händlerdaten hinweisen.

Anbei zus.  ein Link zum Verständnis:

http://www.autohaus.de/fehlende-angaben-neue-abmahnwelle-gegen-autohandel-1230329.html?utm_source=Newsletter&utm_campaign=Newsletter-Einstieg&utm_medium=Newsletter-AH

Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die bestmögliche Erfahrung auf unserer Website machen. Unsere Website verwendet Cookies, die auch Cookies von Drittanbietern enthalten können, um für Sie interessantes Werbematerial bereitzustellen. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen. Durch den fortgesetzten Besuch der Website erklären Sie Ihr Einverständnis mit der Verwendung der Cookies.

Cookies akzeptieren