Fiat Freemont AWD ist „Allrad-Van des Jahres"

Autor: Stefan Kroppen

Die Leser des Fachmagazins Auto Bild allrad kürten den Fiat Freemont AWD zum Klassensieger bei der Wahl zum „Allradauto des Jahres 2013". Die vielseitige Großraumlimousine gewann in der Kategorie „Allrad-Vans und Allrad-Busse" die Importwertung.

„Nach dem Sieg im vergangenen Jahr, bestätigt die erneute Auszeichnung das Erfolgskonzept des Fiat Freemont AWD. Er bietet alle Vorzüge eines siebensitzigen Familienvans und zusätzlich das Sicherheitsplus eines Allradantriebs", unterstreicht Basilio Scelza, Vertriebsdirektor Fiat bei der Fiat Group Automobiles Germany AG. Bei der Wahl zum „Allradauto des Jahres 2013" traten 157 Fahrzeugmodelle in zehn Wertungsklassen an. Insgesamt gaben rund 121.000 Leser von Auto Bild allrad ihre Stimme ab.

Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die bestmögliche Erfahrung auf unserer Website machen. Unsere Website verwendet Cookies, die auch Cookies von Drittanbietern enthalten können, um für Sie interessantes Werbematerial bereitzustellen. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen. Durch den fortgesetzten Besuch der Website erklären Sie Ihr Einverständnis mit der Verwendung der Cookies.

Cookies akzeptieren