Fiat 500 Cult: neues Topmodell der Baureihe als Cabriolet und Limousine ab 15.950 Euro

Autor: Stefan Kroppen

Serienmäßig mit 7-TFT-Display, Ledersitzen und Klimaautomatik. Neue exklusive Karosseriefarben und eleganter Chrom-Look. Als neues Topmodell der Baureihe eröffnet der Fiat 500 Cult mit seinem exklusiven Design auch anspruchsvollsten Kunden zusätzliche Alternativen, ihren persönlichen Stil auszudrücken.

Voll ausgestattet, darunter auch mit Ledersitzen, 7 Zoll TFT-Display als Zentralinstrument und Klimaautomatik ist der Fiat 500 Cult ab 15.950 Euro erhältlich. Das Cabriolet Fiat 500C Cult startet bei 18.450 Euro.

Unterstrichen wird die exklusive Optik des Fiat 500 Cult durch die 16-Zoll-Leichtmetallräder im neuen Design sowie glänzend-schwarzen oder verchromten Außenspiegelblenden. Im Chrom-Look gefertigt sind unter anderem die Querspange am Kühlergrill und der Griff der Heckklappe. Die Rückleuchten sind schwarz eingefasst. Bei der Limousine Fiat 500 Cult ist das Dach stets glänzend schwarz lackiert, ein Glasdach ist Serie. Es besteht die freie Auswahl an vielfältigen Möglichkeiten bei der Wahl der Lackierung. Als Karosseriefarben neu im Programm sind Lattementa Grün, und für das Cabriolet 500C Cult das Ghiaccio Weiß, eine besonders intensiv schimmernde Dreischicht-Lackierung.

Bei den mit Leder aus der Manufaktur Poltrona Frau® bezogenen Sitzen stehen vier kontrastreiche Farbkombinationen zur Wahl: Schwarz/Elfenbein, Tabak/Elfenbein, Rot/Elfenbein und Schwarz/Rot. Außerdem fällt im Innenraum ein Detail auf, das neben dem Topmodell Fiat 500 Cult auch die gesamte Baureihe auszeichnet - das zentrale Instrument mit einem TFT-Farbmonitor mit knapp 21 Zentimeter (7 Zoll) Bildschirmdiagonale. Das System versorgt den Fahrer mit allen wichtigen Informationen, die je nach gewähltem Fahrmodus (Standard, Sport oder Eco) unterschiedlich dargestellt werden. Der im Segment einzigartige Monitor ist gleichzeitig ein Symbol für die Innovationskraft des Fiat 500, der sich damit ein weiteres Mal als Trendsetter präsentiert.

Zur Wahl stehen für Limousinen- und Cabriolet-Variante des Fiat 500 Cult vier Triebwerke. Stärkster Motor für den Fiat 500 ist der neue 77 kW (105 PS) starke Zweizylinder-Turbobenziner TwinAir Turbo. Die Basis bildet der 1.2 Liter Benziner mit einer Leistung von 51 kW (69 PS). Eine zweite TwinAir Variante steht mit 63 kW (85 PS) Leistung zur Verfügung. Diese beiden Motoren können mit dem automatisierten Schaltgetriebe DualogicTM kombiniert werden. Eine besonders wirtschaftliche Alternative ist der Turbodiesel 1.3 16V MultiJet mit 70 kW (95 PS), der durchschnittlich nur 3,7 Liter verbraucht.

Fiat 500 Cult (Limousine) und Fiat 500C Cult (Cabriolet), die Preise:

Fiat 500 1.2 8V Cult (51 kW/69 PS)                            15.950 Euro

Fiat 500 TwinAir Cult (63 kW/85 PS)                         17.250 Euro

Fiat 500 TwinAir Turbo Cult (77 kW/105 PS)            17.950 Euro

Fiat 500 1.3 16V MultiJet Cult (70 kW/95 PS)          18.950 Euro

Fiat 500C 1.2 8V Cult (51 kW/69 PS)                         18.450 Euro

Fiat 500C TwinAir Cult (63 kW/85 PS)                      19.750 Euro

Fiat 500C TwinAir Turbo Cult (77 kW/105 PS)         20.450 Euro

Fiat 500C 1.3 16V MultiJet Cult (70 kW/95 PS)       21.450 Euro

Fiat 500 1.2 8V + Fiat 500C 1.2 8V
Kraftstoffverbrauch kombiniert l/100 km: 4,7 - 5,1. CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 110 - 119.

Fiat 500 0.9 8V TwinAir
Kraftstoffverbrauch kombiniert l/100 km: 3,9 - 4,2. CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 90 - 99.

Fiat 500 1.3 16V MultiJet + Fiat 500C 1.3 16V MultiJet
Kraftstoffverbrauch kombiniert l/100 km: 3,7. CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 97.

Alle Verbrauchsangaben und Emissionswerte nach RL 80/1268/EWG.

Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die bestmögliche Erfahrung auf unserer Website machen. Unsere Website verwendet Cookies, die auch Cookies von Drittanbietern enthalten können, um für Sie interessantes Werbematerial bereitzustellen. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen. Durch den fortgesetzten Besuch der Website erklären Sie Ihr Einverständnis mit der Verwendung der Cookies.

Cookies akzeptieren